Clean Packaging: Weil auch das Äußere unsere Herzen erobert.


„Baum-freie“ Etiketten und hochwertiges Miron-Glas statt Plastik.

 

Das Clean Beauty Concept Labor setzt ausschließlich die neuesten Produktionsmethoden ein und produziert in kleinen Chargen. Besonderes Augenmerk legen wir auf Sorgfalt, Nachhaltigkeit, soziale Fairness und umweltfreundliches Verpackungsmaterial. Nur zwei Beispiele:

 

Unsere Miron-Glasflasche (statt Plastik) gilt als eine der effektivsten Methoden, natürliche Molekularstrukturen langfristig lichtgeschützt zu lagern und so die Wirksamkeit der Produkte lange zu erhalten. Der Einsatz von Violettglas lässt sich übrigens bis in die Blütezeit der ägyptischen Hochkultur zurückverfolgen. Schon damals wurden kostbare Essenzen und Naturprodukte in Gefäßen aus Violettglas und Gold aufbewahrt. Unsere Etiketten sind „Baum-frei“ und werden aus nachhaltigem Kalksteinpapier. Ein geringer Kunststoffanteil in unseren recycelbaren Kappen und Spendern ist notwendig, um die Funktion nicht zu beeinträchtigen.